>>> Kunstraum>>> Ausstellungen>>> Kataloge>>> Editionen>>> Verein>>> Förderer>>> Impressum

Aktuelle Ausstellung

Collectors Choice

- Katharina Grosse -

10.09. - 24.09.2017

Eröffnung:
10.09.2017 - 11:00 Uhr

geöffnet: Mi, Do, Fr. 17.00 - 19.00 Uhr, So: 14.00 - 17.00 Uhr

weitere Informationen...

Vorankündigung

ALWIN LAY - Villa Aurora Stipendium 2016 des KUNSTSALON -

Beginn: 01.10.2017

weitere Informationen...

Kölnquartett › Biennale

›2001 ›2003 ›2005 ›2007

Remote Words

›Remote Words

loveprototo

›loveprototo

Privatgrün

›2004

Via Senese

›2005

Kataloge

Im Laufe von mehr als 38 Jahren erschienen zahlreiche Kataloge zu den Ausstellungen in der Halle aber auch zu Außenprojekten. Darunter nimmt die Reihe der Ausstellungsmonographien zu den Einzelpräsentationen mit bisher 66 Katalogen eine besondere Rolle ein. Auf 16 Seiten sind jeweils Ausstellung und Eröffnungsansprache, meist eines Experten aus dem Bereich Museum, Kunstverein oder Kunsthalle dokumentiert.

Zu den Ausstellungen von KölnQuartett wurde eine eigene Katalogreihe konzipiert, vier Ausgaben mit je 48 Seiten.

Die Gruppenausstellungen wurden mit eigenen Katalogen begleitet. Zu PRIVATRGRÜN 2004 z.B. erschien ein Schuber mit drei Bänden zu je 150 Seiten.

Via Senese - die Ausstellung zum 100. Geburtstag der Villa Romana in Florenz - wurde durch einen 94seitigen Katalog begleitet.

Zu new talents - biennale köln erschien in 2008 ein Schuber mit 50 Foldern. Jede/r Teilnehmer/in hatte so eine sechs, bzw. achtseitige solitäre Dokumentation. Insgesamt mehr als 370 Seiten.

Der Katalog zur Ausgabe 2010 der new talents - biennale köln erschien als gebundenes Buch mit einem Umfang von 270 Seiten im Salon Verlag.

Zur dritten Ausgabe von new talents im Mai 2012 erschienen spartengebunden vier Einzelkataloge im Format 21 x 28 cm, mit insgesamt 240 Seiten im Verlag DIE NEUE SACHLICHKEIT.

Zur vierten Ausgabe von new talents - im Mai 2014 - erschien ein Gesamtkatalog im Journalformat, mit 250 Seiten, zur 5 ebenso, ergänzt um einen separaten Designpart mit 40 Seiten.

Einzelausstellungen folgender Künstler/innen wurden durch Kataloge begleitet: Bandau, Barath, Becker, Breloh, Bury, Chen, Christian, Desgranges, Doempke, Enneper, Feuerberg, Förg, Frisch, Fritsch, Fuchs, Gérard, Gieraths, Girke, Greber, Gritsch, Gronen, Gieraths, Haberpointner, Held, Hochscheid, Isenrath, Kaiser, Kaminsky, Keinstar, Keusen, Leonie, Kleine, Klümpen, Krebber, Kretschmann, Krieg, Lachauer, Linnenbrink, Löbbert, Munding, Mohné/Kopp, Nemitz, Nolte, Oksiuta, Ösz, Prager, Quabeck, Reineking, Richter, Ruthenbeck, Schanko, Schmidt, Seiling, Sheehan, Sims, Sistig, Stuchtey, Unterbezirksdada, van Duiven, Weimer, Wesseling, Wickramasinha, Willikens, Zeniuk. Zusätzlich erschienen in der Reihe WIDE SPACE Kataloge zu Greber, Keramidas und Redondo.

Ab Januar 2015 erscheinen die Kataloge des FUHRWERKSWAAGE Kunstraum im SPRUNGTURM Verlag Köln - beginnend mit Katalog Nr. 63 (flowpole von Martin Pfeifle).

www.sprungturm.info


Hier gelangen Sie zum Katalog-Archiv.